Evangelische Familien- und
Erwachsenenbildung im Ev. Kirchenkreis Unna

Geführter Rundgang über den Meditationsweg Bausenhagen

Beschreibung

Schon seit 15 Jahren gibt es in Fröndenberg, rund um die Bausenhagener Dorfkirche den Meditationsweg. Konzipiert mit Blick auf die modernen „Ich bin“ Fenster, die zwischen 1998 und 2001 vom zeitgenössischen Künstler Andreas Felger gestaltet wurden. Seit 2021 ist der Weg neugestaltet und fertiggestellt – bereit erkundet zu werden.

Längs der Strecke finden sich immer wieder Tafeln, die Bezug zu den Kirchenfenstern der Dorfkirche geben.

Der Weg startet an der Dorfkirche in Bausenhagen und führt durch ein Wiesental, über befestigte Wege, zwischen Feldern hindurch nach 2,5 km zu ihr zurück.

Christel Kieffer leitet diese Begehung fachkundig und führt Sie durch den Meditationsweg. https://ek-froendenberg.de/meditationsweg/ 

Entkoppelung vom Alltag, Kraftsammlung und weg vom Stress. Zweieinhalb Stunden resilientes Wandern durch die Natur.

Referent

Christel Kieffer

Hier anmelden

Aktuell keine Termine geplant!

Ansprechpartner zum Thema